S-Bahn doch nicht so neu und nicht komplett

Auch wenn ich die ET 422 schon von anderen Strecken her kenne, ließ ich es mir doch nicht nehmen, zur Einweihung der neuen Wagen, einmal Probe zu fahren. Wozu hat man ein Monatsticket und gute Bücher, die meistens in der Bahn gelesen werden?

Tatsächlich kam der ET 422 dann auch pünktlich und leise an den Bahnsteig gerauscht. Einmal bis Endstation bitte. Ich musste jedoch feststellen, dass nicht ausschließlich neue Züge eingesetzt werden, auch die alten fuhren noch.

Des Weiteren sind die neuen Züge nicht so neu, wie die Presse oder die Bahn den Fahrgästen Glauben machen will. In dem Fahrzeug, das ich saß waren die Sitzpolster bereits abgewetzt, die Bahn hatte Macken und wies außen Graffiti auf. Also wurden wohl nur von anderen Strecken Wagen abgezwackt, um sie auf dieser einsetzen zu können.

Auf dem Rückweg hatte ich dann noch einmal das Vergnügen in der alten Bahn zu fahren und muss meine Rechnung aus dem vorangegangenen Posting revidieren. Die alten Waggons besitzen nicht 56 sondern 80 Sitzplätze, was bei 4 eingesetzten Waggons dann 320 Sitze abzüglich die der 1. Klasse bedeutet, also doch deutlich weniger als die 176 Plätze in den neueren Triebwagen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Tintenhain

Bücher, Rezensionen, Lesungen, Reviews

GOLDENDOTS

FASHION, TRAVEL & LIFESTYLE BLOG

Platincoin - Die Zukunft ist jetzt!

1+1 = 11. Mit Kryptowährung zum Erfolg

Produkttestseite

Produkttests, Dinge aus dem Leben und alles was mir sonst so einfällt...

Produkttestseite

Produkttests, Dinge aus dem Leben und alles was mir sonst so einfällt

JOSEFINE ENGEL

WRITER | TRAVELER

Esst mehr Kuchen

Kuchen. Törtchen. Kekse. Mjamm

g4dg3t

Rund um Apple, Technik, Lifestyle und iNet.

The Häxler - Rezensionen aller Art

Rezesensionen zu Büchern, Filmen und vielem mehr...

alishabionda

A great WordPress.com site

Timo Kümmel

Illustrator und Schmierfink

catveldmaus

Ölmalerei, Acrylmalerei und Fotografie.

Roe Rainrunner

Rainrunning at its finest

Atlantis Verlag

Das Phantastische Buchprogramm

die Kuchenbäckerin

Herz. Hirn. Charme. Schnauze.

Der Honigmann sagt...

Der etwas andere weblog...

%d Bloggern gefällt das: