Facebook im Wandel

Vom sozialen Netzwerk zur Werbeplattform bis hin zum Forum.

Facebook macht einmal mehr einen Wandel durch. War es zunächst (mal abgesehen von der Zeit, als es nur an amerikanischen Unis genutzt wurde) eine Kontaktplattform, um sich selbst zu präsentieren, mit bekannten Freunden und neuen Freunden aus aller Welt zu kommunizieren, fanden gerade im letzten Jahr viele Firmen im Internet die Möglichkeit, Facebook in ihre Websites zu integrieren.

Wer was auf sich hält, ist auch bei Facebook präsent. Artikel im Internet lassen sich von vielen Seiten auf Facebook „sharen“ und regen zur Diskussion an. Gerade bei Nachrichtenseite in verschiedenen Bereichen. Fernsehsender nutzen Facebook für Sneakpeaks neuer Serien und Shows, Musiker sehen es als Ergänzung ihrer mySpace-Seite und kündigen Show- und Tourdaten an, Schriftsteller berichten von ihren neuen Projekten oder einfach nur davon, was sie gerade tun (nein, damit meine ich jetzt nicht mich, sondern schon Größen der Fantastik wie Kevin J. Anderson, Lara Adrian oder Dirk van den Boom), verkaufsorientierte Internetseiten preisen neue Produkte an.

Und es gab massig Gewinnspiele.

Gerade am Beispiel des E-Readers OYO von Medion, der über die Buch.de Internetstores AG (Thalia, Buch.de und BOL.de, etc.) angeboten wird, sehe ich aber auch, dass Facebook an Forenqualität zunimmt. Ein Firmwareupdate, das bei vielen Anwendern eher etwas verschlimmbessert hat, als zu helfen, löst auf Facebook im OYO-Channel rege und hitzige Diskussionen aus.

Anwender schildern ihre Probleme, andere analysieren und helfen und auch die Mannschaft von OYO kümmert sich, entschuldigt sich, bietet Tipps und Alternativen an.

Dank des riesigen Facebook-Auftritts schiebt man bereits nächsten Mittwoch ein neues Firmwareupdate nach, bietet für Leute, die Probleme mit dem aktuellen haben, sogar ein Firmwaredowngrade an.

Diese Art der Kommunikation ist das, was ich an der Entwicklung von Facebook schätze. Und dennoch wird es weiterhin die Neider und Kritiker geben, die wieder alles in den Schmutz ziehen – doch für Virenpannen, trojanische Pferde und herausgegebene Nutzerdaten ist letztendlich der Anwender selbst verantwortlich. Wer sorgfältig mit seinen Daten umgeht und nur das öffentlich macht, was auch für die Öffentlichkeit bestimmt ist, wird auch keine Probleme mit Facebook haben.

Ein Gefällt-mir-Button für FB, bitte!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

ossilinchen.com - Mein persönlicher Lifestyle- Blog

Freizeit, Familie, Produktvorstellungen sowie allerhand mehr!

VB00KS

Vanessa ♀ Welches Buch lese ich als nächstes?... 🤔😶 📚 bookaholic 🍨 Leckermäulchen 🎀 Bloggerin 🖋 Hobby-Autorin

Tintenhain

Bücher, Rezensionen, Lesungen, Reviews

GOLDENDOTS

FASHION, TRAVEL & LIFESTYLE BLOG

Platincoin - Die Zukunft ist jetzt!

1+1 = 11. Mit Kryptowährung zum Erfolg

Produkttestseite

Produkttests, Dinge aus dem Leben und alles was mir sonst so einfällt...

Produkttestseite

Produkttests, Dinge aus dem Leben und alles was mir sonst so einfällt

Esst mehr Kuchen

Kuchen. Törtchen. Kekse. Mjamm

g4dg3t

Rund um Apple, Technik, Lifestyle und iNet.

The Häxler - Rezensionen aller Art

Rezesensionen zu Büchern, Filmen und vielem mehr...

alishabionda

A great WordPress.com site

Timo Kümmel

Illustrator und Schmierfink

catveldmaus

Ölmalerei, Acrylmalerei und Fotografie.

Roe Rainrunner

Rainrunning at its finest

Atlantis Verlag

Das Phantastische Buchprogramm

%d Bloggern gefällt das: