Mit Gadgets ins Jahr 2014

Es gibt Leute, die behaupten vollmundig, ich müsste eine gefühlte LKW-Ladung voller Gadgets bei mir zu Hause haben.
Dem ist natürlich nicht so. Auch wenn ich es gerne immer erwähne, de facto besitze ich nicht einmal ansatzweise so viele Gadgets wie manche Dame Schuhe im Schuhschrank.

Der Verdacht der Überfrachtung kommt auf, weil man mich ständig mit einer neuen technischen Spielerei hantieren sieht. In Wahrheit aber nutze ich Geräte eine Zeitlang, nur um sie dann zu verkaufen oder im Familienkreis als Geschenk unterzubringen.

Mit welchen Gadgets gehe ich denn nun wirklich ins Jahr 2014 hinein?

Stationäre Geräte mal außen vorgelassen, sind auf jeden Fall das MacBook Pro 13″ mit Retina Display sowie das Windows 8 Ultrabook Toshiba Satellite Z-930 an Bord.

Im Bereich Smartphones sind das iPhone 5S und das LG G2 meine ständigen Begleiter. Ein Nokia Lumia 520 mit Windows Phone 8 liegt eher als Experiment auf meinem Schreibtisch herum.

Bei den Tablets schwöre ich nachwievor auf Apple (ja, ich weiß, das war vor 2 Jahren noch anders). An Bord sind das iPad Air, das iPad Mini (1st Gen) und das iPad 2. In Verbindung mit dem Livescribe 3 Smartpen und dem Adonit Jot Script Evernote Edition die optimalen Arbeitsgeräte. Nur Samsung hätte das besser machen können, aber die wollten ja nicht mit mir zusammenarbeiten.

De facto habe ich zum Jahresstart 2014 kein Android-Tablet in meinen Händen. Das Nexus 7 ist in die Hände meiner Nichte gewandert, der Kindle Fire zu meiner Mutter und mein Sohn nutzt aktuell das Lenovo Yoga Tablet 10. Die Samsungs Note 10 und 8 sind verkauft, das LG Pad 8.3 nach einem Testtag wieder zurückgeschickt worden.

Die Androiden laggen mir da noch viel zu oft und zu viel und ich habe noch kein optimales Gerät gefunden.

Auf der Windows-Ebene begleitet mich vorerst das Dell Venue 8 Pro. Allerdings musste ich es mit Maus und Tastatur aufrüsten, um es überhaupt effektiv nutzen zu können. Windows 8 als reine Desktop-Version auf einem Laptop funktioniert. Selbst für Tablets eignet sich die Modern UI nur bedingt.

Last but not least springe ich auf den Smartwatch-Zug auf und werde mich zukünftig mit der Pebble am Arm über aktuelle Neuigkeiten und die Zeit informieren lassen.

Und? Womit spielt ihr so 2014 herum?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

ossilinchen.com - Mein persönlicher Lifestyle- Blog

Freizeit, Familie, Produktvorstellungen sowie allerhand mehr!

VB00KS

Vanessa ♀ Welches Buch lese ich als nächstes?... 🤔😶 📚 bookaholic 🍨 Leckermäulchen 🎀 Bloggerin 🖋 Hobby-Autorin

Tintenhain

Bücher, Rezensionen, Lesungen, Reviews

GOLDENDOTS

FASHION, TRAVEL & LIFESTYLE BLOG

Platincoin - Die Zukunft ist jetzt!

1+1 = 11. Mit Kryptowährung zum Erfolg

Produkttestseite

Produkttests, Dinge aus dem Leben und alles was mir sonst so einfällt...

Produkttestseite

Produkttests, Dinge aus dem Leben und alles was mir sonst so einfällt

Esst mehr Kuchen

Kuchen. Törtchen. Kekse. Mjamm

g4dg3t

Rund um Apple, Technik, Lifestyle und iNet.

The Häxler - Rezensionen aller Art

Rezesensionen zu Büchern, Filmen und vielem mehr...

alishabionda

A great WordPress.com site

Timo Kümmel

Illustrator und Schmierfink

catveldmaus

Ölmalerei, Acrylmalerei und Fotografie.

Roe Rainrunner

Rainrunning at its finest

Atlantis Verlag

Das Phantastische Buchprogramm

%d Bloggern gefällt das: