Apple Event – iPad & Co.

*** Update 19.10.2014 ***

Korrektur: Phil Schiller lügt!
Leider habe ich mich von den Specs des Dell Venue 8 7000 von nur einer Blogseite täuschen lassen. Da Dell bisher offziell noch keine Angaben auf deren Webseite macht, musste ich mir die Information woanders herholen.

Fakt ist jedoch, dass das Venue 8 7000 mit nur 6 mm Dünne dann doch das derzeit dünnste Tablet der Welt ist und das neue iPad Air 2 um glatt 1 mm übertrifft.

Pfui, Schiller, pfui!

—-
Und schon wieder ist Apple-Time.
Die Waren doch im September schon dran und haben schon wieder was Neues vorzustellen.

Natürlich wissen wir, dass heute neue iPads vorgestellt werden. Aber eigentlich kann man sich das Geld für solche Präsentationen sparen, indem man Informationen bündelt, gerade wenn man sie knapp fünf Wochen hintereinander rausschießt.

Zunächst einmal gibt es ein Update. Selbstbeweihräucherung pur. iOS 8 ist natürlich das beste mobile OS – man sollte Joanna Stern vom Wall Street Journal steinigen für diese Aussage. Vergessen sind die Schwächen von iOS 8.0 und die peinliche Schlappe, die man mit iOS 8.0.1 geleistet hat.

Schade, dass die Zuschauer bei so einem Event nicht mal dazwischenrufen und peinliche Fragen stellen.

Seit einer halben Stunde läuft das Event und zunächst gibt es eigentlich nur ein Wiedergekaue von Dingen, die längst bekannt sind:

– Funktionen von iOS 8 (Pay kommt Montag in den USA) und natürlich funktioniert alles bestens und Funktionen, die man jetzt implementiert hat, sind so neu und grandios, ganz gleich ob Android die schon seit zwei Jahren an Bord hat. Dass die Health App bis gestern nicht korrekt funktioniert hat, wird hier natürlich verschwiegen.

– Das Update zu OS X Yosemite bringt nur noch mal das in Erinnerung, was wir aus der letzten Präsentation von Yosemite wissen. Vertane Zeit.

Nach 36 Minuten schreie ich den Bildschirm an: Bringt endlich mal Fakten auf die wir warten!

Nun gut, immerhin wissen wir, das iOS 8.1 am Montag und Yosemite ab heute im Store zur Verfügung steht. Und Yosemite gibts natürlich wieder umsonst, wie die letzten beiden Male auch.

Kommen wir zum iPad, von dem wir wirklich nichs Neues erwarten, da waren schon wieder zu viele Dinge im Vorfeld geleakt.

Das iPad Air 2 soll laut Phil Schiller das weltweit dünnste Tablet sein. Und das stimmt sogar. Jetzt muss sich DELL warm anziehen, denn die werben aktuell mit dem Dell Venue 8 7000 als weltweit dünstem Tablet bei 6,4 mm. Schade, Dell.

Das iPad Air 2 wird nur 6,1 mm „dick“ sein.

Wie erwartet kommt es mit Touch-ID. Die Kamera ist nun verbessert worden und macht grandiose Fotos mit Zeitraffer und Zeitlupenvideo-Funktion, wie man sie bereits vom iPhone kennt.

Mal ehrlich: Wer von euch nutzt eine Tablet-Kamera zum Fotografieren oder um Videos zu drehen. Die Frontkamera ja, aber die Rückkamera?

Keine großen Neuerungen beim iPad Mini 3, das nur die kleinere Version des iPad Air 2 darstellt.

Die Preise sind reduziert worden und die Vorgängermodelle sind weiterhin für 100 Dollar weniger erhältlich.

Widmen wir uns dem Mac. Der iMac macht die logische Entwicklung zu einem „Retina“-Display durch. 5120 x 2880 Pixel auf dem 27″ iMac. Schiller nennt es das Retina 5K Display – warum applaudiert niemand?

Fragen wir uns, wie die Icons und Schriften bei einer so hohen Auflösung aussehen. Entweder muss man ein Fernglas benutzen, die Nase direkt vor der Scheibe haben oder Apple bietet wie beim MacBook eine „angepasste Auflösung“ an.

Ab 2.499 Dollar soll der Spaß kosten. Die 21,5″ und der ursprüngliche 27″ iMac bleiben weiterhin im Programm.

Der Mac Mini erfährt ebenfalls ein Update und hat verbesserte Grafik und Prozessor und zwei Thunderbolt 2 Ports. Für 499 Dollar zu haben und damit 100 Dollar günstiger, als der vorherige Einstiegspreis.

Und das war es auch schon.

Gab es was Neues, das wir bisher noch nicht wussten? Nein.

Ein MacBook Air Retina ist ja letzte Woche schon vom Tisch gefegt worden. Vielleicht im März. Schauen wir mal.


Dieser Beitrag wurde an einem Samsung Galaxy Note Pro 12.2 in der WordPress-App mit Samsung Bluetooth Keyboard und Maus verfasst und veröffentlicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

ossilinchen.com - Mein persönlicher Lifestyle- Blog

Freizeit, Familie, Produktvorstellungen sowie allerhand mehr!

VB00KS

Vanessa ♀ Welches Buch lese ich als nächstes?... 🤔😶 📚 bookaholic 🍨 Leckermäulchen 🎀 Bloggerin 🖋 Hobby-Autorin

Tintenhain

Bücher, Rezensionen, Lesungen, Reviews

GOLDENDOTS

FASHION, TRAVEL & LIFESTYLE BLOG

Platincoin - Die Zukunft ist jetzt!

1+1 = 11. Mit Kryptowährung zum Erfolg

Produkttestseite

Produkttests, Dinge aus dem Leben und alles was mir sonst so einfällt...

Produkttestseite

Produkttests, Dinge aus dem Leben und alles was mir sonst so einfällt

Esst mehr Kuchen

Kuchen. Törtchen. Kekse. Mjamm

g4dg3t

Rund um Apple, Technik, Lifestyle und iNet.

The Häxler - Rezensionen aller Art

Rezesensionen zu Büchern, Filmen und vielem mehr...

alishabionda

A great WordPress.com site

Timo Kümmel

Illustrator und Schmierfink

catveldmaus

Ölmalerei, Acrylmalerei und Fotografie.

Roe Rainrunner

Rainrunning at its finest

Atlantis Verlag

Das Phantastische Buchprogramm

%d Bloggern gefällt das: