Warum DHL-Zusteller zuweilen Arschlöcher sind!

*** Update 29.07.2016 ***

Das Paket ist mittlerweile aufgefunden worden, einer der Nachbarn hat sich dann doch erinnert, dass seine Frau etwas angenommen hat. Unbelievable!

—–

Ursprünglicher Artikel:

Ja, ist lass das jetzt ganz provokant mit dem Fäkalwort im Betreff stehen, denn ich habe wirklich die Faxen dick.

Die eine oder der andere kennt das sicherlich: Man wartet auf ein Paket und wundert sich, warum man eine Zustellkarte im Briefkasten findet, obwohl man den ganzen Tag zu Hause war und niemand geklingelt hat. Der DHL-Zusteller war zu faul zu klingeln oder hatte keine Lust in einem mehrstöckigen Haus die Treppen zu steigen.

Oder man findet Pakete vor der Tür oder auf dem Balkon oder im Garten – ohne dass irgendwer je eine Unterschrift dafür geleistet hat. Die hat der Zusteller dann selbst auf dem elektronischen Pad gekritzelt und angegeben, der Empfänger hätte unterschrieben.

Oder Pakete werden beim Nachbarn abgegeben ohne dass eine Karte im Briefkasten hinterlassen wird.

Oder Pakete werden vergessen und am nächsten Tag ausgeliefert.

Oder angeblich fand sich kein Namensschild am Briefkasten und das Paket wird mit dem Vermerk „Empfänger unbekannt“ wieder retourniert.

Oder man findet in der Sendungsverfolgung plötzlich den Hinweis, die Sendung konnte nicht zugestellt werden.

Oder oder oder.

Heute bin ich wieder auf einen Fall von Unterschriftenfälschung gestoßen. Ein Paket soll angeblich am Samstag bei meiner Mutter zugestellt worden sein. Sagt die Zustell-App und Sendungsverfolgung. Ich rufe heute an, um mitzuteilen, dass ich das Paket übermorgen abholen werde. Meine Mutter ist verwirrt, denn sie hat am Samstag nichts angenommen.

Jetzt ging es los und sämtliche in Frage kommenden Nachbarn wurden abgeklappert, ob eventuell jemand ein Paket angenommen hat und nur vergessen hat, Bescheid zu geben.

Niemand.

Der Abliefernachweis von DHL (der elektronische) sagt, die Sendung wäre vom angegebenen Empfänger (meiner Mutter) quittiert worden. Meine Mutter war zum Zeitpunkt der Zustellung zu Hause – niemand hat je an diesem Tag an ihrer Tür geläutet.

Und ist leider (siehe oben) kein Einzelfall – von all den obigen möglichen Szenarien habe ich nicht nur gehört, sondern sie bereits selbst erfahren. Und es ist immer wieder DHL.

Sicherlich gibts auch bei Hermes & Co. schwarze Schafe und ich hab mich tatsächlich auch schon mal über einen UPS-Fahrer schwarz geärgert, weil er einfach eine Zustellung hat sausen lassen, aber bei DHL erlebe ich das wieder und wieder und in eine Regelmäßigkeit, bei denen die Reklamationsabteilung von DHL doch mit einem Bein nicht nur im Kittchen, sondern gleich in der Hölle stehen und anfangen zu schwelen müsste.

Schämt ihr euch alle eigentlich nicht? Verfluchte Bande!

Das Problem ist: Das Paket ist jetzt erst einmal weg. Für den Absender ist es zugestellt und ich habe DHL gebeten, mir eine reine Ablieferquittung mit Unterschrift meiner Mom zukommen zu lassen.

Wenn ich dann reklamiere, dass dies nicht ihre Unterschrift ist, dauert ein „Nachforschungsantrag“ sicherlich mehrere Wochen – und wer dann wann wem was erstattet ist auch noch fraglich. Da das Paket aber ein Geburtstagsgeschenk enthält, musste ich jetzt nochmals nachbestellen und habe erst einmal doppelt bezahlt.

Dreckspack Kurierdienstzusteller! Sorry, wenn ich die ehrlichen Häute damit auch beleidige, aber bedankt euch dafür nicht bei mir, sondern bei euren verbrecherischen Kollegenschweinen!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Tintenhain

Bücher, Rezensionen, Lesungen, Reviews

GOLDENDOTS

FASHION & LIFESTYLE BLOG

Platincoin - Die Zukunft ist jetzt!

1+1 = 11. Mit Kryptowährung zum Erfolg

Produkttestseite

Produkttests, Dinge aus dem Leben und alles was mir sonst so einfällt...

Produkttestseite

Produkttests, Dinge aus dem Leben und alles was mir sonst so einfällt

JOSEFINE ENGEL

WRITER | TRAVELER

Esst mehr Kuchen

Kuchen. Törtchen. Kekse. Mjamm

g4dg3t

Rund um Apple, Technik, Lifestyle und iNet.

The Häxler - Rezensionen aller Art

Rezesensionen zu Büchern, Filmen und vielem mehr...

alishabionda

A great WordPress.com site

Timo Kümmel

Illustrator und Schmierfink

catveldmaus

Ölmalerei, Acrylmalerei und Fotografie.

Roe Rainrunner

Rainrunning at its finest

Atlantis Verlag

Das Phantastische Buchprogramm

die Kuchenbäckerin

Herz. Hirn. Charme. Schnauze.

Der Honigmann sagt...

Der etwas andere weblog...

%d Bloggern gefällt das: