Realitätsverlust bei Nexon Publishing: Sündenbock für den Misserfolg von Lawbreakers gefunden

Stell dir vor. Du eröffnest einen Burger-Laden mit allem Zipp und Zapp. Hamburger, Cheeseburger, Fritten, ein paar Spezialitäten wie einen doppelstöckigen Burger mit einer Sauce, die ein wenig an die eines anderen berüchtigten Burgerladens erinnert usw. usw.

Und dann stellst du fest, deine Kundschaft bleibt aus. Warum wohl? Wirst du der Pizzeria fünf Straßen weiter die Schuld geben? Oder siehst du ein, dass du nur das nachgeahmt hast, was bereits seit Jahrzehnten erfolgreich unter mindestens zwei anderen Burgerketten läuft?

Die Sache liegt eigentlich klar auf der Hand, nur will das der Spiele-Publisher Nexon nicht wahrhaben. Letztes Jahr entwickelte Boss Key Productions den teambasierten Online-Shooter LAWBREAKERS, den Nexon dann für die Plattformen PC und PS4 herausbrachte.

Wer auch nur eine Runde Lawbreakers gespielt hat, weiß, dass es sich dabei um einen 100%tigen Klon von Blizzards OVERWATCH handelt, genau wie bei dem Free-to-play-Spiel PALADINS.

LAWBREAKERS ist lediglich etwas erwachsener als das kindlich, farbig anmutende OVERWATCH. Weniger bunt, weniger Manga-Style, etwas ernster. Doch andere Charaktere mit neuen Namen, neuen Waffen und neuen Maps zu bringen und auch zwei Fraktionen einzuführen, ändert nichts an der Tatsache, dass die Spielprinzipien von LAWBREAKERS und OVERWATCH sich gleichen wie ein Ei dem anderen. Selbst das Lootbox-System wurde übernommen, mit dem neue Kostüm-Skins, Siegerpositionen, Sprüche oder Graffiti freigeschaltet werden können, wurde 1:1 von OVERWATCH abgekupfert. Wer das abstreitet ist blind oder leidet unter Realitätsverlust.

Letzteres schreibe ich nun dem CFO Nexons zu, der den ausbleibenden Erfolg Lawbreakers … nun, eben der Pizzeria zuschreibt, nämlich in diesem Fall Playerunknown’s Battlegrounds (PUBG).

Das mag zwar auch Shooter sein, der aber ein völlig anderes Spielprinzip als LAWBREAKERS, PALADINS und OVERWATCH aufweist. CFO Shiro Uemera merkt nicht, dass er sich selbst im Weg steht. Statt reumütig zuzugeben, dass man auf den OVERWATCH-Zug aufspringen wollte und es vergeigt hat, sucht man händeringend nach einem anderen Sündenbock.

Das angeblich zeitgleich wie LAWBREAKERS erschienene PUBG hätte mit seinem Überraschungserfolg dafür gesorgt, dass die Gamer sich darauf stürzen, statt anderes anzunehmen. Punkt.

Die Sache hat, abgesehen vom Spielprinzip, natürlich einen gewaltigen Haken. PUBG erschien in seiner Early Access Version (die bis Dezember 2017 anhielt!) bereits im März 2017, während LAWBREAKERS erst im August 2017 das Licht der Welt erblickte.

Aufgrund der weniger ersichtlichen kindlichen Verspieltheit war LAWBREAKERS für mich eigentlich das bessere OVERWATCH. Dass es nicht funktioniert hat, kann man den wenigen bzw. gar nicht vorhandenen Innovationen und Unterschieden zum Konkurrenztitel zuschreiben. Schade, dass es nicht geklappt hat.

Die Ursache für das eigene Versagen dann aber in einem Spielprinzip-fremden Spiel zu suchen ist ausgemachter Mupitz.

Schade ums Geld, dass ich in LAWBREAKERS investiert habe. Ohne Spieler-Community kein Spiel (da ein reines Online-Spiel ist) und keine Updates in Form von neuen Maps und neuen Charakteren.

Wer sich von der OVERWATCH-Ähnlichkeit überzeugen möchte, kann sich nachstehend eine Live-Aufzeichnung einer meiner LAWBREAKERS-Sessions anschauen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

ossilinchen.com - Mein persönlicher Lifestyle- Blog

Familie, Dresden, Freizeit und allerhand mehr!

VB00KS

Vanessa ♀ Welches Buch lese ich als nächstes?... 🤔😶 📚 bookaholic 🍨 Leckermäulchen 🎀 Bloggerin 🖋 Hobby-Autorin

Tintenhain

Bücher, Rezensionen und mehr

GOLDENDOTS

TRAVEL & LIFESTYLE BLOG

Platincoin - Die Zukunft ist jetzt!

1+1 = 11. Mit Kryptowährung zum Erfolg

Produkttestseite

Produkttests, Dinge aus dem Leben und alles was mir sonst so einfällt...

g4dg3t

Rund um Apple, Technik, Lifestyle und iNet.

The Häxler - Rezensionen aller Art

Rezesensionen zu Büchern, Filmen und vielem mehr...

alishabionda

A great WordPress.com site

timokuemmel.wordpress.com/

Illustrator und Schmierfink

catveldmaus

Ölmalerei, Acrylmalerei und Fotografie.

Roe Rainrunner

Rainrunning at its finest

Atlantis Verlag

Das Phantastische Buchprogramm

die Kuchenbäckerin

Herz. Hirn. Charme. Schnauze.

Depression und die Medien

Beispiele aus, in und um das Internet

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

%d Bloggern gefällt das: